Eine Leidenschaft, eine Affinität oder das richtige Händchen haben wir sicher alle, für die eine ganz bestimmte Sache. Etwas wofür wir brennen. Aber was ist eigentlich Deine Leidenschaft?

Hattet ihr auch diese eine Freundin, deren Hochzeitsdatum genau in die Hochphase der Coronazeit fiel? Lange im Voraus wird überlegt, geplant, verworfen und wieder neugeplant für das am Ende alles ins Wasser fiel. Für normal würden wir euch gerade in diesem Monat einen schönen Blogbeitrag über das Heiraten, tolle Kleider und passenden Schmuck schreiben. Doch wer heiratet denn jetzt noch?
Zeitgeist ist ein Begriff, der uns nun schon seit geraumer Zeit begleitet und medial omnipräsent ist. Aber was bedeutet das eigentlich und welche Rolle spielt Zeitgeist für LOVICONI.
Wir haben es gewagt und unsere Lieblingsschmuckstücke auf eine tolle kreative Reisein ein charmantes, lichtdurchflutetes Hinterhof Studio geschickt.

Hello Spring!

Die ersten Sonnenstrahlen, die an die noch leicht winterlich verschmutze Fensterscheibe klopfen, durften wir auch in diesen schweren Zeiten schon bestaunen. Das zusätzliche Vitamin D tut Körper und Seele gut. Der Frühling ist die Jahreszeit um umzudenken und die Positivität in uns besonders hervorzuheben.

Der Liebesmonat

Der Februar ist der kürzeste Monat im Jahr, obwohl er doch dieses Jahr einen Tag mehr hat. Für diesen speziellen Tag, haben wir uns auch ein spezielles Thema für unseren Blog ausgedacht. Da der Februar auch stellvertretend für die Liebe steht, möchten wir euch heute wieder ein Stück mehr über die Philosophie von Loviconi berichten.

Eine Reise nach Japan

Habt ihr auch schon einmal am Strand nach einer Muschel mit Perle gesucht? Perlen sind ein mystisches Naturwunder, welches den Menschen schon seit Jahrtausenden faszinieren. Sagen und Erzählungen ranken sich um das kostbarste Schmuckstück. Doch woher kommen Sie wirklich?

Loviconi als Travelbuddy

Sonne & Strand, statt der dunkle Winter in Deutschland. Welche Zeit könnte sich besser zum verreisen eignen als die graue Jahreszeit. Und als Modefan möchtest du natürlich nicht auf deine stylischen Travelbuddy verzichten. Die liebe Sana hat unsere Loviconi Schmuckstücke nach Punta Cana entführt.

Das passende Geschenk

Schenken macht am meisten Spaß, wenn man Sekunden nach dem das Geschenk geöffnet wurde in leuchtend strahlende Augen sieht. Wie ihr das bewirken könnt und was ein schönes Geschenk in der heutigen Zeit aus macht, lest ihr in unserem Blogbeitrag.

Das erste Paar Ohrringe

Könnt ihr euch auch noch daran erinnern? Das erste Paar Ohrringe, damals noch beim Juwelier des Vertrauens. Ein Karamelbonbon, der erste Schmerz und der Blick in den Spiegel.
Heutzutage greift gerade die jüngere Generation auf günstigeren Platin Schmuck zurück. Schmuck gibt es bereits in jedem Kaufhaus und nahezu jede Fashionbrand hat eine eigene Schmuckkollektion. Ohrringe, die oftmals schmerzhafte Entzündungen auslösen oder Ketten die am Hals verfärben. Mit Loviconi möchte endlich eine Alternative zu Modeschmuck und unbezahlbaren Juwelen anbieten.

Die Geschichte des Schmucks Teil 2:

Beim Lesen einiger Artikel über die Verwendbarkeit von Schmuck, bin ich immer wieder auf spannende Parallelen zu unseren Vorfahren gestoßen. In diesem zweiten Teil der Geschichte des Schmucks möchte ich euch gerne erzählen, warum wir überhaupt Schmuck anlegen.
1 von 2